Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Frohsinn 03 Modau meldet sich eindrücklich auf der Bühnezurück.

Veröffentlicht am 24.05.2017

Die Sängervereinigung Frohsinn 03 Modau gab nach ca. 5 Jahren Abstinenz am 20.05.2017  wieder ein Chorkonzert in der Modauhalle, und was für ein Konzert!

Der Name „Frohsinn“ ist nicht nur Teil des Vereinsnamens, sondern war den Akteuren auf der Bühne förmlich ins Gesicht geschrieben. Und nicht nur auf der Bühne, auch die gut 150 Zuhörer in  der Modauhalle ließen sich von der beschwingten Stimmung der Sängerinnen und Sänger anstecken und mitreißen.

Unterstützt wurde die hörenswerte Veranstaltung vom „Kirchenchor“  Kappel-Grafenhausen aus Südbaden nahe Lahr im Schwarzwald. Auch diese muntere Sängerschar unter der Leitung von Ursula Wieber nahm den heiter-beschwingten Faden auf und so konnte sich ein Chorkonzert entwickeln, für das die Akteure nach der Veranstaltung von allen Seiten höchstes Lob erhielten.

 

 

Das Konzert stand unter dem Motto „Eine vocale Reise um die Welt“. Dem mitwirkenden Gastchor, dem Kinder-und Jugendchor sowie  gemischtem Chor und Other Voices der Sängervereinigung Frohsinn gelang es in der ersten Programmhälfte ein buntes Potpourri von heiter bis beschwingtoder ernst-tiefgründig zu präsentieren.

 

Die zweite Programmhälfte war geprägt von afrikanischen Liedern, was unschwer auch an dem Outfitder Sängerinnen und Sänger zu erkennen war. Diesen äußerst rhythmischen und melodischen Chorstücken verlieh zudem der vom wieder einmal ausgezeichnet aufgelegten Chorleiter Kushtrim Gashi engagierte Drummer Philipp Göller auf seinem Bongo-Equipment den entsprechenden Groove.

 

 

Zum Abschluss sangen alle teilnehmenden Chöre gemeinsam den Ohrwurmklassiker„Adiemus“, so dass man um eine wohlverdiente Zugabe nicht herumkam.

Der große Erfolg dieser Veranstaltung und die spürbare und überspringende Freude der Akteure beim Singen nährt die Hoffnung, dass sich durch das Erlebte und entsprechende Mundpropaganda wieder junge und jung gebliebene oder auch „alte Hasen“ angesprochen fühlen, die Freude amSingen bei gemeinsamen Chorproben und Auftritten zu teilen. Der neu gewonnene Chorleiter Kushtrim Gashi jedenfalls ist Garant für diese Freude und den schönen Erfolg.

Um sich auch in Zukunft weiter zu entwickeln, ist seitens der Sängervereinigung Frohsinn 03 geplant, allen Sängerinnen und Sängern eine Stimmbildung anzubieten. Auch wird diese ggf. für Externe angeboten, um einfach mal zu erfahren, was man so alles mit der eigenen Stimme anfangen kann und in welcher Stimmgruppe man sich wohlfühlt. Eine entsprechende Mitteilung über die Presse und die Vereinshomepage wird zu gegebener erfolgen. Die Sängervereinigung freut sich jedenfalls neue Gesichter in der nächsten Chorprobe am Freitag den 02.06.2017 in der Modauhalle begrüßen zu können.

 

Für am Singen und der Geselligkeit Interessierte:

Die Probezeiten finden Sie auf dieser Seite beim jeweiligen Chor.

Alle Proben finden im Vielphonraum der Modauhalle statt.

 

MITSINGEN ?

Singen macht glücklich!

Wenn Du Lust hast, diese Aussage einmal selbst zu überprüfen, dann schaue doch einfach einmal unverbindlich in einer unserer Proben vorbei!

Unsere wöchentlichen Probentermine findest Du jeweils bei den einzelnen Chören bzw unter Termine.

VERANSTALTUNGEN

Alle Veranstaltungen findest Du unter Termine.

 

Wir werden unterstützt von: